zurück zu praesenzstellen.de

"Was ist eigentlich Nachhaltigkeit?" - Kinderuni 2022 der Technischen Hochschule Wildau

12.11.202210:00 Uhr bis 12:00 Uhr03.12.202212:00 Uhr

Beginnend ab dem 12. November werden insgesamt an drei Samstagen technische, rechtliche und kreative Fragestellungen aus der Wissenschaft verständlich erklärt. Die Kinderuniversität der Technischen Hochschule Wildau lädt Schülerinnen und Schüler der 2. - 6. Klasse sowie ihre Eltern und Lehrerinnen und Lehrer auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der Wissenschaft ein.

Technische Hochschule Wildau

In der diesjährigen Kinderuniversität der Technischen Hochschule Wildau könnt ihr euch auf folgende Vorlesungen freuen:

Samstag, den 12.11.2022
Was ist eigentlich Nachhaltigkeit? - Wie wir alle vielfältig nachhaltig handeln könne

Nachhaltigkeit: Jeder spricht darüber, aber: Was genau bedeutet Nachhaltigkeit eigentlich?

Definitionen von Nachhaltigkeit gibt es viele. Im Kern haben sie die gemeinsame Idee, dass das Handeln in der Gegenwart, das Leben in der Zukunft beeinflusst. Das heißt, wenn wir nachhaltig handeln wollen, müssen wir mit den heute verfügbaren Ressourcen in einer Weise umgehen, dass diese auch zukünftigen Generationen noch zur Verfügung stehen. Viele denken hierbei zunächst an die Umwelt. Nachhaltigkeit umfasst jedoch viel mehr. Wir wollen uns gemeinsam mit Euch die Frage(n) stellen, was genau alles unter Nachhaltigkeit fällt und wie wir alle, also wir an der Hochschule, aber auch Ihr in Eurem (Schul-)Alltag, nachhaltig handeln können. 

Gehalten von: Prof. Dr. Verena Klapschus & Nachhaltigkeitsmanagerin Stefanie Martin


Samstag, den 19.11.2022
Kinderrechte? (Öko-)Logisch!

Hitze, Überschwemmung, Luftverschmutzung - 99% aller Kinder auf der Erde sind davon betroffen. Das verändert wie Kinder wohnen, essen, lernen oder gesund aufwachsen können. Oder anders gesagt: Klimawandel und Umweltzerstörung verletzen die Rechte der Kinder. Während Erwachsene noch immer nicht genug dafür tun, unsere Erde und die Kinderrechte zu schützen, werden Kinder oft gar nicht gefragt, wie eine gute Zukunft für sie und unseren Planeten aussehen kann. Doch das ändert sich jetzt.
Wie? Das erfahrt ihr in dieser Vorlesung.

Gehalten von: Franziska Breitfeld, Geschäftsführerin der National Coalition - Netzwerk zur Umsetzung der UN- Kinderrechtskonvention e.V.


Samstag, den 03.12.2022
Elektrisierend: Radverkehr und Mikromobilität im Jahre 2022

Gehalten von: Prof. Christian Rudolph (BMVI-Stiftungsprofessur Radverkehr in intermodalen Verkehrsnetzen)

Der Besuch der Kinderuniversität ist kostenfrei. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Hier geht's zur Anmeldung.