zurück zu praesenzstellen.de

"Innovationen fördern durch ZIM" - Transfer-Frühstück der Universität Potsdam

09.12.202210:00 Uhr bis 11:30 Uhr09.12.202211:30 Uhr

Potsdam Transfer, zentrale wissenschaftliche Einrichtung für Gründung, Innovation, Wissens- und Technologietransfer, lädt Unternehmen des Regionalen Wachstumskerns Oranienburg-Hennigsdorf-Velten am 9. Dezember 2022 zum digitalen Austausch ein. Thema der Veranstaltung ist das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM), welches die Zusammenarbeit von mittelständischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen finanziell unterstützt.

Gefüllte Kaffeetasse auf einem Holztisch und Hände, die mit einem Kugelschreiber etwas in einem Notizblock notieren.Pixabay/Engin Akyurt

Dr. Vivien Schukar und Gerd Lochter vom Technologie- und Gründerzentrum Potsdam-Mittelmark informieren praxisnah über das Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) und geben nützliche Tipps für die Antragsstellung. 

Die Veranstaltung richtet sich an Wissenschaftler*innen der Universität Potsdam und mittelständische Unternehmen des Regionalen Wachstumskerns Oranienburg-Hennigsdorf-Velten. Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen in ihrer Innovationskraft. 

Um Anmeldung bis zum 5. Dezember wird gebeten. Die Zugangsdaten werden nach erfolgter Anmeldung versandt. 

 

Veranstalter
Potsdam Transfer